Zum Inhalt springen

Kategorie: Rezensionen

Dresden im Electro-Pop-Rausch.

Dresden, Alter Schlachthof, Samstag, 8. Oktober 2011, 16:35 Uhr: Der Einlass zum wohl größten Synthie-Pop-Festival, was Dresden wohl jemals gesehen hat, beginnt. Es mutet wie ein Tanztee an, um diese Uhrzeit bereits zu einem Konzert zu gehen. Aber es warteten immerhin vier Electro-Pop-Heroen auf das Gehör der Fans. Punkt 17:10 Uhr stand die aus Neubrandenburg stammende Band MINERVE auf der Bühne. Eine in Deutschland relativ unbekannte Band, die jedoch in Russland und Polen Top Ten Erfolge in den Verkaufscharts vorweisen können. Das 25minütige Setlist war von melodiösen Songs geprägt, was… Read more Dresden im Electro-Pop-Rausch.

Kim Wilde und das Geburtstagskonzert in Dresden

Ausgerechnet in Dresden feierte die Popdiva Kim Wilde gestern ihren 50. Geburtstag, obwohl sie ihn sicher mit ihrer Familie hätte verbringen können. Der lokale Sender Radio Dresden 103.5 verloste 150 Karten für ein exklusives Clubkonzert im noblen NERO (im Kurländer Palais). Ich hatte Glück und durfte bei diesem einmaligen Ereignis dabei sein. Sogar eine Begleitung durfte ich mitbringen. Wenige Minuten nach halb acht Uhr betrat der Schwarm meiner Jugendtage die Bühne, begleitet von ihrem Bruder Ricky, einem weiteren Akustikgitarristen, einem Percussionisten und einer Backgroundsängerin. Sicher, Kim Wilde ist nicht mehr… Read more Kim Wilde und das Geburtstagskonzert in Dresden